Erfolgreiche Benefiz für Asylbewerber bei Mountainfloat

Strahlende Gewinner bei der amerikanischen Versteigerung

Strahlende Gewinner bei der amerikanischen Versteigerung

 

Alle waren Gewinner, wenn auch nur einer das schönen Mandalabild mit nach Hause nehmen konnte, das Od*Chi für die  amerikanische Benefizversteigerung zur Finanzierung der Anwaltskosten des afghanischen Asylbewerbers zur Verfügung gestellt hatte.

Am Vernissage-Abend wurde groß aufgekocht und gebruzzelt. Essen und Trinken war für alle Gäste kostenlos. Dafür flossen reichlich Spendengelder.

Zusammen mit dem Erlös der Auktion konnen ca 500 Euro eingesammelt werden mit denen der 22-Jährige Afghane nun den ersten Teil seiner Anwaltskosten für ein faires Asylverfahren bezahlen kann. Unser Freund Mubariz musste aus Afghaniststan fliehen, nachdem sein Vater von den Taliban ermordet worden war. Er kam in 5 Monaten auf einer beschwerlichen, teils sehr leidvollen Reise auf dem Landweg nach Deutschland. Seit einem halben Jahr lebt er hier im Asylbewerberheim, lernt sehr motiviert Deutsch und ist dabei mit unserer Hilfe eine Lehrstelle zu suchen.

Danke Od*Chi, danke allen lieben Gästen, die Herz und Geldbeutel geöffnet haben!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *