Volker Lesch

arbeitet als Fotodesigner, Werbegrafiker, Webdesigner und Musiker. Mit Michael Gentschy vom Mountainfloat Bad Reichenhall verbindet ihn von 2008 an eine intensive Freundschaft.

Winter am Mountainfloat

 

Rechtzeitig zum Ende der Weihnachtsferien ist er doch noch eingekehrt. Der langersehnte Winter im Nonner Oberland. Während Baba, der Hauskater sich angesichts der weißen Massen doch etwas „zurückhaltend“ präsentiert und sein Heil eher in der Nähe des Freßnapfs sucht, weckt Michael Gentschy die Schneefräse aus dem Sommerschlaf. Eine Stunde später sind die Terasse und der Parkplatz frei. In der Stube hat derweil die letzte Stunde des Weihnachtsbaumes 2017 geschlagen. Noch einmal brennen die Kerzen und die Hühner des Bertesgadener Baumschmucks picken die letzten Körner. Der Abacus verschwindet bis Dezember im Karton. Ja – und dann bricht plötzlich die Sonne durch die Schneewolken und Nonn erstrahlt in gleißendem Sommerlicht.

Moderation: Michael Gentschy
Video, Schnitt, Musik: Volker Lesch

Frühling am Mountainfloat Bad Reichenhall

Krokusse am Mountainfloat

Krokusse am Mountainfloat

Ausflugsziele – Kloster Höglwörth

Kloster Höglwörth - Panorama von Volker Lesch

Kloster Höglwörth - Panorama von Volker Lesch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kloster Höglwörth

Kloster Höglwörth

Kloster Höglwörth

Kloster Höglwörth

 

 

 

 

 

 

 

 

Mond und Venus über dem Predigtstuhl – Bad Reichenhall …

Planeten nah beieinander und doch ganz weit voneinander entfernt. Eine Vierteldrehung des Mondes und die Venus könnte sanft in seiner Schale landen. Doch das All ist störrisch und wir sind es auch. Also ziehen wir unsere Bahnen und schieben verpasste Gelegenheiten um Lichtjahre hinaus. Sinnieren über Zeit, die es nur in unserer Vorstellung gibt. Und vertiefen uns in Ewigkeit.

Fotografie: Volker Lesch

Mond mit Venus

Mond mit Venus

Ausflugsziele – Das Ainringer Moos

 

Zum Ainringer Moos gibt es eine sehr liebevoll gestaltete Webseiteund interessanten Texten und tollen Fotos. Man erreicht das Moor auf der Fahrt von Bad Reichenhall nach Freilassing.

Fotografie Volker Lesch – www.licht-reise.de.

Das Ainringer Moos

Das Ainringer Moos

Das Ainringer Moos

Das Ainringer Moos

Das Ainringer Moos

Das Ainringer Moos

Das Ainringer Moos

Das Ainringer Moos

Das Ainringer Moos

Das Ainringer Moos

Das Ainringer Moos

Das Ainringer Moos

Sonnenaufgang über dem Untersberg …

 

Fotografie: Volker Lesch – www.licht-reise.de.

 

Meist bleiben nur ein paar Minuten, um eine derartig wundervolle Stimmung einzufangen. Dann stehst Du da mit „bereiften“ nackten Füßen und nur mit Unterwäsche bekleidet im frostigen Morgenwind. Um für ein Panorama 10 Mal auf den Auslöser zu drücken. Dreißig Sekunden für die Ewigkeit.

Sonnenaufgang über dem Untersberg

Sonnenaufgang über dem Untersberg

Die Moosbuam …

 

Richtige Abhänger sind sie, die Moosbuam vom Mountainfloat. Ganz relaxt im Wind lauschen sie den morgendlichen Gitarrengrooves auf der Terasse und lassen sich von der frühlingshaften Sonne des Februars und den angenehmen Temperaturen tragen.

Fotografie: Volker Lesch – www.licht-reise.de.

 

Mountainfloat Bad Reichenhall - Volker Lesch Fotografie

Mountainfloat Bad Reichenhall

Mountainfloat Bad Reichenhall

Mountainfloat Bad Reichenhall

Mountainfloat Bad Reichenhall - Volker Lesch

Mountainfloat Bad Reichenhall

Warten … von Helmut Scheel

Der Salinenweg nahe Ramsau

Der Salinenweg nahe Ramsau im Januar - In der Mitte der Hohe Göll und das Hohe Brett.

 

Fotografie: Volker Lesch – www.licht-reise.de.

 

Warten (von Helmut Scheel – der gerade am Mountainfloat zu Gast ist)

 

zwischen den wolken
drängt
vergissmeinicht blau
auf die berge
über nebelschwaden
dünner schnee
darunter
braunkahler wald

 

warten
in den graugelben
blütenrieseln der haselnußstauden
warten
auf flauen
weichen wind

 

über den wolken
wächst sonne
in der erde
wachsen wurzeln
in benachbarten
fremden
neuen raum

 

 

Ausflugsziele – Das Heutal

Das Heutal nahe Unken

Das Heutal nahe Unken

Das Heutal erreicht man vom Mountainfloat Bad Reichenhall aus mit dem Auto in weniger als einer halben Stunde. Weiterer Text in Kürze.

Heutal bei Unken

Heutal bei Unken

Heutal bei Unken

Heutal bei Unken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Weg dahin – oder zurück – ist es nahe Schneizlreuth nicht weit zum Müßbachfall unweit der Saalach. Weiterer Text in Kürze.

Saalach bei Schneizlreuth

Saalach bei Schneizlreuth

Saalach bei Schneizlreuth

Saalach bei Schneizlreuth

Müßbachfall bei Schneizlreuth

Müßbachfall bei Schneizlreuth

Müßbachfall bei Schneizlreuth

Müßbachfall bei Schneizlreuth

Müßbachfall bei Schneizlreuth

Müßbachfall bei Schneizlreuth

Müßbachfall bei Schneizlreuth

Müßbachfall bei Schneizlreuth

Ausflugsziele – Salzburg Hangar 7

Ob man das taurinhaltige Getränk nun mag oder nicht. Der Besuch des Hangar 7 in Salzburg lohnt sich immer – nicht nur für Flugzeug- und Technikfraks. Derzeit in den Restrooms. Eine Ausstellung kenianischer Tanzgewänder, die dort von Männern getragen wird und vielen Künstlern als gestalterische Vorlage dient. Und – ja, dieser wunderbare Blumenstrauß schmückt die Herrentoilette!

 

Fotografie: Volker Lesch www.licht-reise.de.

 

Salzburg Hangar 7

Salzburg Hangar 7

Salzburg Hangar 7

Salzburg Hangar 7

Salzburg Hangar 7

Salzburg Hangar 7

Salzburg Hangar 7

Salzburg Hangar 7